Jetzt Mitglied werden und unsere Demokratie stärken!

So geht’s:

Lade das Antragsformular für die Aufnahme in den Verein herunter – dann einfach ausfüllen und an folgende Adresse schicken:

Save Democracy e. V.
c/o betahaus Hamburg
Eifflerstr. 43
22769 Hamburg

Der Mitgliedsbeitrag für natürliche Personen beträgt laut gültiger Beitragsordnung 36 Euro pro Jahr (ermäßigt 12 Euro); für juristische Personen gilt ein Beitrag von 240 Euro. Mitgliedsbeiträge sind wie Spenden steuerlich absetzbar. Als Mitglied kannst Du die Entwicklung des Vereins aktiv mitgestalten. Außerdem erhältst Du regelmäßig und kostenfrei Informationen zu den Vereinsaktivitäten.

Die Mitarbeit an den vom Verein unterstützten Projekten ist nicht abhängig von einer Vereinsmitgliedschaft. Umgekehrt freuen wir uns auch über einen rein finanziellen Beitrag, wenn Du Dich nicht aktiv in Projekten engagieren willst.

Wenn Du Fragen zur Mitgliedschaft hast, melde Dich gern!

Beitragsordnung

§ 1. Höhe der Beiträge

(1) Der jährliche Mitgliedsbeitrag für natürliche Personen beträgt 36 EUR.

(2) Der jährliche Mitgliedsbeitrag für juristische Personen beträgt 240 EUR. Über Ausnahmen entscheidet der Vorstand auf Antrag.

(3) Dies lässt die Möglichkeit zusätzlicher Spenden unberührt.

§ 2. Ermäßigung

(1) Für natürliche Personen mit eingeschränkter finanzieller Leistungskraft (z. B. Schüler_Innen, Studierende, Arbeitslose, Rentner_Innen und Sozialhilfeempfänger_Innen) kann der Mitgliedsbeitrag auf Antrag ermäßigt werden.

(2) Der ermäßigte Beitrag beträgt jährlich 12 Euro.

(3) Der Vorstand entscheidet über den schriftlich eingebrachten Antrag auf Ermäßigung der Beitragspflicht aus Gründen des Absatzes 1.

§ 3. Fälligkeit/Zahlungsweise

(1) Der Mitgliedsbeitrag wird jeweils zum 1. Januar in voller Höhe bzw. mit der Annahme des Aufnahmeantrags anteilig ab dem nächsten Monatsersten fällig.

(2) Die Zahlung des Beitrages erfolgt im Lastschriftverfahren.

§ 4. Kündigung

(1) Die Mitgliedschaft ist mit einer Frist von 30 Tagen zum Jahresende kündbar. Eine Kündigung muss schriftlich erfolgen.